Ab sofort bieten wir Termine für eine BioNTech-Impfung über unseren Online-Terminkalender an.

Es werden je nach verfügbarem Impfstoff neue Termine freigeschaltet werden – werfen Sie hierzu gerne regelmäßig einen Blick auf unsere Webseite.

Bitte beachten Sie, dass Sie auf den Tag genau 6 Wochen nach Ihrer ersten BionNTech-Impfung Ihren zweiten Impftermin bekommen werden. Wir können aus organisatorischen Gründen keine Alternativtermine anbieten und im Nachhinein auch keine Termine verschieben.

Eine Impfung ist außerdem nicht möglich, wenn Sie bereits eine Impfung gegen Covid-19 erhalten haben, Sie sich innerhalb der letzten 6 Monate mit SARS-CoV-2 infiziert haben, eine Schwangerschaft oder eine akute Erkrankung mit Fieber vorliegt oder Sie vor weniger als 2 Wochen eine andere Impfung (wie Tetanus, etc.) verabreicht bekommen haben. Unter 18 jährige Patienten müssen in Begleitung eines Erziehungsberechtigten in der Praxis erscheiben.

Wir haben unsere Praxis so organisiert, dass wir so schnell wie möglich jedem Patienten/ jeder Patientin ein Impfangebot machen können. Sie können Termine nur über den Punkt „Impftermin BioNTech“ buchen. Dieser Menüpunkt ist nur verfügbar, wenn auch Impfstoff vorhanden ist. Für die Onlineterminvergabe bitte hier klicken

Sollten Sie sich auf unserer Impfwarteliste befinden und noch keinen Termin erhalten haben, so melden Sie sich bitte per Mail bei uns. Wir kontaktieren Sie dann.

Sie kriegen nach Ihrer Impfung den digitalen Impfnachweis als Impfzertifikat ausgehändigt.

Kreuzimpfung

Patienten, die Ihre Erstimpfung mit Vaxzevria erhalten haben, werden Ihre 2te Impfdosis standardmäßig mit dem BioNTech Impfstoff erhalten. Der Mindestabstand sollte zwischen beiden Impfungen 4 Wochen betragen. Für die Onlineterminvergabe bitte hier klicken.

Impfstoffe

In unserer Praxis können Sie – abhängig von der Verfügbarkeit – mit folgenden Impfstoffen geimpft werden:

Comirnaty / Biontech/Pfizer

Janssen Ad26.COV2.S / Johnson & Johnson

Vaxzevria / AstraZeneca